Medizinische Hilfe für Ademegola

Projektstatus:

Laufend

Projektort:

Yaoundé, Kamerun

Projektzeitraum:

September 2015 - offen

Projektausgaben:

2.500€ (2017)

Projektleiter:

Moritz Spielvogel

Tobias Janson

Worum geht's?

 

Kamerun ist ein armes (HDI Platz 153 von 188), aber politisch stabiles Land, das nachhaltig von Entwicklungshilfe profitieren kann. Große Flächen warten noch auf die Erschließung mit Wasser und Strom, das Straßennetz ist kaum ausgebaut. Die medizinische Versorgung des Landes ist schlecht. Auf 5.000 Einwohner kommt laut WHO im Schnitt nur ein Arzt. Gerade in ländlichen Regionen ist die Grundversorgung häufig nicht gewährleistet. Dies ist auch in Ademegola der Fall.

Medizinische Hilfe für Ademegola ist das Folgeprojekt der „Mobilen Zahnklinik“, welches wir zusammen mit unserem lokalen Partnerverein „Codevia“ verwirklichen. Wir beteiligen uns am Aufbau und der Einrichtung einer medizinischen Behandlungsstation in der Nähe von Nguelemendouka im Osten Kameruns. Das Gesundheitszentrum soll als durchgehend besetzte Anlaufstation für medizinische Notfälle und Untersuchungen fungieren. Das Zentrum wird nach der Eröffnung die einzig dauerhaft besetzte medizinische Anlaufstelle im Umkreis von 90 km darstellen. Die Ausstattung der Station hat sich Campus for Change als Ziel gesetzt.

 

Was wollen wir erreichen?

 

Durch das Gesundheitszentrum soll ein Teil Kameruns besser an die Infrastrukturentwicklung angepasst werden. Hierbei bietet die Verbesserung der medizinischen Versorgung nicht nur sozioökonomische Vorteile für die Region, sondern auch für die einzelnen Bewohner Ademegolas und Umgebung. Diese haben nämlich erhebliche Schwierigkeiten ohne ein zur Verfügung stehendes Auto die nächste medizinische Versorgungsmöglichkeit zu erreichen.

Die Leitung und Weiterführung des Gesundheitszentrums soll durch die lokale Bevölkerung übernommen werden und so nachhaltig gewährleistet sein.

 

Wie ist der aktuelle Stand?

 

Im Jahr 2017 bestand unsere Arbeit einerseits daraus, die bereits beschafften Materialien für die Ausstattung der Krankenstation des Bonsecours Kamerun e.V. erfolgreich nach Ademegola zu liefern. Da die Anzahl der Güter nicht ausgereicht hat, um die Klinik zu eröffnen, bestand ein weiterer Teil der Arbeit daraus, eine Liste der noch zu beschaffenden Güter zu erarbeiten. Schließlich konnten wir schon einige dieser Güter beschaffen und kümmern uns um die noch Fehlenden.

Wir konnten uns oft mit unseren Partnern treffen, um uns über die weitere Vorgehensweise zu beraten und haben notwendige Unterstützung erhalten: So haben wir uns mit Herrn Robert Sturzkopf getroffen, um enger mit Dentists & Friends zusammenzuarbeiten und uns weiter auszutauschen. Mit Herrn Georg Schorn von Bonsecours Kamerun e.V. konnten wir unter anderem über die Möglichkeit weiterer Lieferungen nach Kamerun sprechen. Herr Hermann-Ulrich Viskorf unterstütze uns ebenfalls in besonderer Weise bei der Gründung einer Partnerschaft mit dem Rotary Club München-Englischer Garten. Zusammen mit Rotary haben wir im Dezember 2017 beschlossen einen Brunnen zu bauen, der das Gesundheitszentrum und das Dorf mit ausreichend sauberem Trinkwasser versorgen wird. Für den Bestand des Vorgängerprojekts „Mobile Zahnklinik“ war es nötig, den Motor des Autos reparieren zu lassen. Das Vorhaben wurde umgesetzt und das Auto kann auch in Zukunft als mobile Zahnklinik dienen. Es ist geplant, dass diese zusätzlich als Krankentransport für einzelne Patienten und Patientinnen genutzt wird, sobald die Krankenstation eröffnet ist.

 

Im Jahr 2018 werden wir zusammen mit dem Rotary Club München-Englischer Garten einen Brunnen bauen lassen. Außerdem werden wir das Krankenhaus aller Voraussicht nach vollständig ausgestattet haben und somit eröffnen können. Es soll daraufhin betrieben werden und die ersten Patienten und Patientinnen sollen behandelt werden.

Dieses Projekt wird durchgeführt mit

Campus for Change e.V.

Postfach 340221

80099 München

 

info(at)campus4change.org

Spendenkonto:

Campus for Change e.V.

IBAN: DE 22 7015 0000 1003 5561 47

BIC: SSKMDEMMXXX

Stadtsparkasse München

Vereinsregister: VR203409

 

Sitz und Gerichtsstand:

Amtsgericht München

 

Impressum